05März
2021

„Tommy Schindler soll in den Landtag“

Große Wahlplakate mit dem Konterfei von Tommy Schindler prangen an den Fenstern von „Immobilien Regional“. Der Stadtrat der FBB kandidiert unter der Flagge der Freien Wähler für die Landtagswahl in Baden-Württemberg. Hinter den Fenstern des Bürogebäudes wirkt Martin Ernst, Chef der FBB. Im Interview erklärt er, warum er Tommy Schindler in jeder Hinsicht unterstützt.

weiterlesen

05März
2021

Doch eine Zwei-Klassen-Gesellschaft beim Parken?

Mit einem Schreiben wandte sich FBB-Stadtrat Wolfgang Niedermeyer gerade an Oberbürgermeisterin Margret Mergen. Thema: ein Firmenfahrzeug, das privilegiert parkt.

weiterlesen

02März
2021

Weniger Einbrüche, mehr Cyber-Kriminalität

Eine gute Nachricht: Im Corona-Jahr 2020 sank die Kriminalität in Baden-Württemberg auf ein Rekordtief. In Baden-Württemberg sind insgesamt 538.566 Straftaten erfasst worden – so wenige wie nie in den zurückliegenden 30 Jahren. Dennoch ist Vorsicht angezeigt. Denn: Langfinger treiben in der Kurstadt gerade wieder ihr Unwesen.

weiterlesen

02März
2021

„Die Trägerschaft gehört auf den Prüfstand“

Das Zentralklinikum Mittelbaden ist beschlossene Sache. Was bedeutet das für die Bürgerinnen und Bürger? Und was sind die nächsten Schritte? Interview mit Wolfgang Niedermeyer, Stadtrat der FBB. Er hat in seinem Berufsleben als Architekt und spezialisierter Krankenhausplaner gewirkt. Ein Interview.

weiterlesen

26Februar
2021

„Wir gehen in homöopathischen Dosen in Richtung Digitalisierung“

Matthias Vickermann, Vorsitzender der Baden-Baden Innenstadt e. V. (BBI), ist ein Mann der Tat. Nun plant er, der Innenstadt und ihren Händlern einen schicken Internet-Auftritt zu verpassen. Auch die sozialen Netzwerke sollen künftig bespielt werden, um zahlende Gäste in die Kurstadt zu locken. Ein Interview.

weiterlesen

26Februar
2021

Eberts Garten: FBB schaltet sich ein

Wolfgang Niedermeyer, Stadtrat der FBB, wandte sich mit einem Schreiben an Oberbürgermeisterin Margret Mergen. Anlass ist ein Thema, das als beschlossen galt: die künftige Bebauung von Eberts Garten in der Weststadt.

weiterlesen

23Februar
2021

Wie wird Ostern?

Erinnern Sie sich noch, wie Ostern 2020 ausfiel? Alle feierten im kleinsten Kreis. Das große Ostereiersuchen mit der ganzen Familie fiel aus, die Autobahnen waren leer wie nie, weil von Reisen auch zu Verwandten dringend abgeraten wurde. Was erwartet uns Ostern 2021?

weiterlesen

23Februar
2021

Auf zum Friseur!

Gute Nachricht, vor allem für die Damen: Am 1. März dürfen Friseursalons endlich wieder Spitzen schneiden und Strähnchen färben. Die Branche hat es schwer gebeutelt – und die zugesagten Finanzspritzen sind längst noch nicht überall ausbezahlt worden.

weiterlesen

19Februar
2021

Fieserbrücke: Wer setzt sich durch?

Noch schlummern die Arbeiten an der Fieserbrücke winterbedingt – doch dank der milderen Temperaturen wird es spätestens Anfang März weitergehen mit den Arbeiten. In wenigen Monaten wird sie fertig sein. Doch eine wichtige Entscheidung steht noch aus: Werden nach wie vor Autos über die Brücke fahren dürfen?

weiterlesen

19Februar
2021

Kurstadt ohne Gäste

Die Zahlen erschüttern: So wenig Touristen wie im Corona-Jahr 2020 gab es ewig nicht in der Kurstadt. Die Belebung – wird dauern.

weiterlesen

16Februar
2021

Einkaufen und flirten – wie cool ist das denn?

Am Sonntag war Valentinstag. Doch für viele Menschen spielte dieser gar keine Rolle – weil sie keinen Partner haben. Singles gibt es wie Sand am Meer. Doch zu Corona-Zeiten haben sie es besonders schwer. Ein Supermarkt in Unterfranken lockt freitagabends zum Single-Einkauf, um einsame Herzen zusammenzubringen.

weiterlesen

12Februar
2021

Ein klares Ja der FBB zu einem Klinik-Standort

So viel Konsens herrscht selten: Einstimmig haben die Gemeinderäte im Hauptausschuss am vergangenen Montag für ein Zentralklinikum Mittelbaden gestimmt. Jedoch stellt die FBB die Trägerschaft durch die Kommune in Frage.

weiterlesen

12Februar
2021

Närrische Lieferanten

Seit 2. April 2020 leitet Tommy Schindler, Stadtrat der FBB, nun schon den Einkaufhilfsdienst der Bürgergemeinde Haimbach. Vor ein paar Tagen durften sich die Empfänger der Waren über verkleidete Boten freuen. Tommy Schindler berichtet.

weiterlesen

09Februar
2021

Die Menschheit muss kämpfen – doch der Planet erholt sich

Bei allen schlechten Neuigkeiten, die uns Corona beschert, gibt es auch eine gute Nachricht: Deutschland hat das Klimaziel für 2020 übertroffen – und CO2-Emissionen sind deutlich auf dem absteigenden Ast.

weiterlesen

09Februar
2021

„Mir wurde klar, dass man unbequeme Themen nur schwer ansprechen kann“

Abitur in Corona-Zeiten: Wie läuft das mit den Vorbereitungen für die Schüler? Nicht immer ganz rund – zumindest nicht im Norden der Republik. Wir haben Alexander* gefragt. Viele seiner Lehrer können keinen Distanzunterricht – doch Kritik und sogar Hilfe wurden abgewiesen. Von pfiffigen Lehrern kann er nur träumen.

weiterlesen

05Februar
2021

„Unser Ziel ist es, dass Motorräder leiser werden“

Bald startet wieder die Motorrad-Saison. Und mit ihr kommt der Lärm der heißen Öfen zurück – der Anwohner, Spaziergänger und Ruhesuchende manchmal fast in den Wahnsinn treibt. Die Initiative „Leiser!“ soll nun Abhilfe schaffen. Auch unser 2. Bürgermeister Roland Kaiser engagiert sich für die gute Sache. Wir befragten ihn.

weiterlesen

Alle Themen