Natur

04Juni
2021

Ein ehrenamtlicher Unkraut-Jäger

Tommy Schindler, Stadtrat der FBB, hat sich mit einem Schreiben an Markus Brunsing, Gartenamtsleiter der Stadt, gewandt. Und bietet ihm an, mit anzupacken.

weiterlesen


09Februar
2021

Die Menschheit muss kämpfen – doch der Planet erholt sich

Bei allen schlechten Neuigkeiten, die uns Corona beschert, gibt es auch eine gute Nachricht: Deutschland hat das Klimaziel für 2020 übertroffen – und CO2-Emissionen sind deutlich auf dem absteigenden Ast.

weiterlesen


08Januar
2021

Wandern ohne Stau

Der Schnee hat am Dreikönigstag sowie am vergangenen Wochenende zahlreiche Ausflügler in die Höhengebiete gelockt. Die Folge: Verkehrs-Chaos! Warum nicht mal abseits der Trampelpfade wandern? Ein Plädoyer von Cornelia Mangelsdorf.

weiterlesen


29Dezember
2020

Baden-Badens wenig beachtete Prominenz

In kühler Höhe und nicht eben leicht zu Fuß zu erreichen, liegt Baden-Badens Hauptfriedhof. Er birgt so manch besondere Ruhestätte. Ein Spaziergang.

weiterlesen


18Dezember
2020

Die blaue Weihnachtsstunde

Kein Weihnachtsmarkt und auch kein Trubel vor Kneipen. Und jetzt haben auch noch eine Vielzahl von Läden zu. Diese Vorweihnachtszeit in Baden-Baden ist im Corona-Jahr eine andere. Und doch ist vom Weihnachtszauber eine ganze Menge zu spüren. Cornelia Mangelsdorf empfiehlt die „blaue Stunde“, um ihn zu erleben.

weiterlesen


23Oktober
2020

„Unser Wald muss eine geschlossene Einheit bleiben“

Wie steht es um den Baden-Badener Stadtwald? Wie viel ging durch Dürre und andere Verursacher kaputt? Und was hilft gegen das Waldsterben? Interview mit Thomas Hauck, Leiter des Forstamts.

weiterlesen


16Oktober
2020

Das Arboretum gehört nun der Stadt

Es ist ein Juwel, das dank Vermittlung der FBB den Bürgern zugänglich gemacht werden wird: Das Arboretum von Wolfgang Eberts ist in den Besitz der Stadt Baden-Baden übergegangen. Dass dies so schnell ging, ist auch der Beschaffung eines Sponsors, der über die FBB kam, zu verdanken.

weiterlesen


25August
2020

Wasser sparen: höchste Zeit!

Viele Gemeinden haben in den vergangenen Wochen dazu aufgerufen, sorgsam mit der Ressource Wasser umzugehen. Denn hier und dort drohte schon das Trinkwasser knapp zu werden. Ein Blick auf das Rinnsal Oos zeigt: höchste Zeit, sparsam mit diesem wertvollen Gut umzugehen. Ein Appell von Cornelia Mangelsdorf.

weiterlesen


14August
2020

Ein Arboretum für alle

Die FBB hat zusammen mit der CDU sowie den Freien Wählern einen Antrag gestellt: Die Stadt soll das Arboretum der Familie Eberts erwerben und der Öffentlichkeit zugänglich machen.

weiterlesen


17Juli
2020

„Waldbaden ist ein Gesundbrunnen für Körper, Geist und Seele“

Baden-Baden hat ein enormes Potenzial als Lieblingsort der Entschleunigung. Die Wälder und Parks der Stadt helfen, dass Körper und Seele gesund bleiben – wohl dem, der sie nutzt! Interview mit Silvia von Maydell, Chefredakteurin der Apothekerzeitschrift „my life“.

weiterlesen


07Juli
2020

Kostenlos Obst pflücken ausdrücklich erwünscht!

Wohin mit den Kirschen, Mirabellen, Pflaumen, wenn zu viel davon am Baum hängen? In der Gemeinde Bischweier markieren Obstbaumbesitzer seit kurzem mit orangefarbenen Bändern, dass sich jedermann frei bedienen kann.

weiterlesen


14Januar
2020

Klima-Dialog am morgigen Mittwoch

Man darf gespannt sein, was die Bürger am 15. Januar ab 17 Uhr in der Mensa des Richard-Wagner-Gymnasiums erwartet: Dann will OB Mergen mit den Bürgerinnen und Bürgern übers Klima reden. Eines ist aber jetzt schon klar: Die 2012 gesteckten Ziele des Klimaschutzkonzepts der Stadt wurden nicht erreicht.

weiterlesen