11Dezember
2018

FBB trifft sich für ein besseres Ebersteinburg

Am Donnerstag, 30.11.2018, trafen sich einige Stadträte der FBB sowie weitere Mitglieder mit interessierten Bürgern Ebersteinburgs in der Pizzeria Zum KuG auf ein Bier im Advent. Zur Sprache kamen Themen, die Ebersteinburger auf der Seele lasten.

weiterlesen


04Dezember
2018

„Ein Mensch, der alles auf eine Karte setzt“

Es gibt beeindruckende Persönlichkeiten in unserer Stadt, die, fast unbemerkt, Großes leisten. Eine davon ist Sabine Tettenborn. Sie hat im Auftrag des SWR den zweiteiligen Fernsehfilm „Aenne Burda – Die Wirtschaftswunderfrau“ produziert, der am morgigen Mittwoch sowie am 12. Dezember in der ARD ausgestrahlt wird.

weiterlesen


04Dezember
2018

Gesundheitsgefährdender Lärm und gefährlicher Bauschutt: offener Brief an die Oberbürgermeisterin

Anwohner der Wörthstraße schlagen Alarm: In einem offenen Brief hat sich Hans Amarell, FBB-Mitglied und Betroffener, nach langem vergeblichen Warten an die höchste Stelle im Rathaus gewandt. Hier drucken wir seinen Brief ab.

weiterlesen


30November
2018

„Ich wünsche mir mehr Studenten in unserer Stadt“

Warum engagieren sich Bürger für Baden-Baden? Was treibt sie an? In dieser Serie stellen wir Woche für Woche ein Mitglied der FBB vor. Heute: Prof. Günter Pritschow

weiterlesen


27November
2018

Adventstreff in Ebersteinburg

Was wünschen sich die Bürger? Wir wollen es erfahren. Deshalb lädt die FBB die Ebersteinburger zu einem lockeren Austausch ein.

weiterlesen


23November
2018

Wo Bedürftige und Helfer zusammenkommen

2017 musste die Ehrenamtsbörse der Bürgerstiftung Baden-Baden schließen – nun ist sie mit erweitertem Angebot wieder da: Mit der Online-Plattform „Baden-Baden hilft!“ ruft die Ehrenamtsbeauftragte Ricarda Feurer das Projekt wieder ins Leben.

weiterlesen


23November
2018

„Baden-Baden soll wieder Drehpunkt Europas werden“

Warum engagieren sich Bürger für ihre Stadt? Was treibt sie an? In dieser Serie stellen wir Woche für Woche ein Mitglied der FBB vor. Heute: Viola Liesen

weiterlesen


20November
2018

Antisemitischer Aufruhr in Baden-Baden

Bei der Mahnwache am Platz der ehemaligen Synagoge in der Stephanienstraße erschütterte der Ausruf eines etwa 12-jährigen Schülers: „Alle Juden verbrennen“. Die Polizei ermittelte, doch der Junge ist zu jung, um bestraft zu werden. Die antisemitische Hetze nimmt zu – wir dürfen sie nicht hinnehmen!

weiterlesen


16November
2018

„Zu verbessern gibt es eine Menge. Dafür steht die FBB“

Welche Visionen haben die Bürger von Baden-Baden? Was treibt sie an? In dieser Serie stellen wir Woche für Woche ein Mitglied der FBB vor. Heute: Kurt Wallocha aus Lichtental

weiterlesen


09November
2018

Baden-Baden: Rund neun Prozent der Menschen leben in Armut

Wer an den Luxusboutiquen und Nobelrestaurants unserer Stadt vorbeispaziert, kann leicht einem Trugschluss erliegen: Man könnte meinen, dass hier nur Reiche leben. Das ist nicht der Fall: Wie überall müssen viele Bürger aufs Geld schauen. Und: Es gibt viele Arme. Die Zahlen alarmieren.

weiterlesen


09November
2018

„Es ist traurig, dass die Senioren aus der Stadt gedrängt werden“

Warum engagieren sich Bürger für ihre Stadt? Was sind ihre Themen?
In dieser Serie stellen wir Woche für Woche ein Mitglied der FBB vor. Heute: Erich Bauernfeind

weiterlesen


02November
2018

„Ich möchte ein starkes Senioren-Netzwerk aufbauen“

Welche Ideen oder Pläne haben die Bürger von Baden-Baden? Was treibt sie an? In dieser Serie stellen wir Woche für Woche ein Mitglied der FBB vor. Heute: Sabine Amarell.

weiterlesen