Heinrich Liesen
Professor Dr. med.

Zur Person
Alter: 77
Facharztausbildung Innere Medizin, Promotion und Habilitation (Alterssport) in der Sportmedizin, Aufbau des Lehrstuhls für Sportmedizin Uni-Paderborn, 5 Olympische Spiele, Mannschaftsarzt Deutsche Feldhockey, Mitglied der Medical Commission des IOC, Arzt u. Leistungs-physiologe der Fußballnationalmannschaft unter Franz Beckenbauer (WM ´86 u.´90), Aufbau der Stiftung Jugendfußball mit J. Klinsmann, seit 2007 emeritiert, FBB Stadtrat.

Wenn Sie Stadtrat wären, für was würden Sie sich einsetzen?
Ich werde kämpfen für eine hohe Lebensqualität und Zufriedenheit aller Baden-Badener Bürger; für die kulturelle Weiterentwicklung unserer Stadt; für die Wiederbelebung der Kur- und Bäderstadt mit neuen Konzepten zur geistigen und körperlichen Gesundheit; für den Aufbau eines Hochschulstandorts mit Baden-Badener Profil; für mehr Menschlichkeit und bessere Integration der alten Menschen; für die Rückgewinnung des Neuen Schlosses für alle sowie für den Status Weltkulturerbe, auf dass die Baden-Badener sich damit identifizieren können.

Ein charakterisierender Spruch über Sie?
Im Einklang mit der Natur: Freude schenken

Kandidatenpostkarte von Heinrich Liesen


» Zurück zur Übersicht

Fokus-Newsletter

Kampf dem Gemurkse

Der Freundeskreis Neues Schloss Baden-Baden

Nehmen Sie
Kontakt mit uns auf.

Folgen Sie uns auf Facebook.

Verfolgen Sie unsere Events.