Bettina Morlok
Dipl. Betriebswirt

Zur Person
Alter: 56

Verheiratet, eine 18jährige Tochter.
In der Energiewirtschaft und Projektentwicklung tätig. In den letzten 26 Jahren in führender Position als Geschäftsführer. Aktuell Leiterin der Projektsteuerung für das Immobilienprojekt GoWest! In Berlin, Entwicklung eines neuen Quartiers, das ungefähr so groß ist wie der Potsdamer Platz.   

Wenn Sie Stadtrat wären, für was würden Sie sich einsetzen?
Eine Gemeinde sollte wie ein Unternehmen geführt werden, mit einem ausgeglichenen Haushalt. Dafür müssen wir auch unsere Stadtwerke gut aufstellen. Als Projektsteuerer kenne ich mich mit Vergabe- und Genehmigungsverfahren sowie Bauleitung aus. Hier will ich mit meinem Fachwissen die FBB im Bauausschuss unterstützen. Kinder sind das wertvollste, was wir haben. Deshalb müssen wir ihnen die bestmöglichen Schulen bieten.

Ein charakterisierendes Zitat
Es gibt keine Probleme, sondern Aufgabenstellungen, die lösbar sind.

Geht nicht, gibt´s nicht.

Ihre Vision für die Stadt?
Machen wir Baden-Baden und unsere schönen und individuellen Stadtteile wieder zu einer wunderbaren Stadt für uns alle, für ältere Menschen aber auch für unsere Kinder.

Kandidatenpostkarte von Bettina Morlok


» Zurück zur Übersicht

Fokus-Newsletter

Der Freundeskreis Neues Schloss Baden-Baden

Nehmen Sie
Kontakt mit uns auf.

Folgen Sie uns auf Facebook.

Verfolgen Sie unsere Events.