Wohnungsbau

07Dezember
2018

Mehr als 500 Anwohner laufen Sturm – schon wieder Gewerbeprojekt statt Wohnungen: Die Bürgerinitiative Oosscheuern mischt sich ein

Eine Planung, die am Bürger vorbeigeht: Das Aumatt-Projekt macht den Anwohnern Sorgen. In Oosscheuern soll ein sechsgeschossiges Gebäude mit einer Höhe von fast 25 Metern und mehrere viergeschossige Häuser errichtet werden. Gerold Lohmüller und Joachim Velten wollen das nicht hinnehmen.

weiterlesen


27September
2018

Wir brauchen dringend Wohnungen für Normalverdiener in Baden-Baden

In der Gemeinderatsitzung am 24. September waren der städtebauliche Vertrag und der Bebauungsplan des Projekts „Wohnen am Tannenhof“ auf dem SWR-Gelände Thema. Dieses Projekt wird von Anfang an kontrovers diskutiert. Martin Ernst, Stadtrat der FBB und Immobilienexperte, befürchtet ein Bau-Desaster. Wir fragten nach, warum.

weiterlesen


27April
2018

Falsche Wohnungsbaupolitik in Baden-Baden

Wer darf noch in Baden-Baden wohnen? Die Wohnungsbaupolitik der Stadtverwaltung setzt falsche Schwerpunkte und verbaut für die Mehrzahl der Einwohner die Zukunft in ihrer Stadt. Hängt das Recht auf Heimat vom Einkommen ab?

weiterlesen


03April
2018

Bebauungsplan für die Aumattstraße?

Und: was halten die Anwohner von dieser Planung, die ihre heimatliche Wohnumgebung total verändern würde. Die Anwohner sammeln sich zum Protest.

weiterlesen


06März
2018

Aumattstraße im Millionen- und Höhenrausch

Die missverständliche Einstufung als Gewerbegebiet bescherte den Anwohnern der Aumattstraße in Oosscheuern eine gigantische Planung, die ihr Viertel zerstören würde. Die Planung muss korrigiert werden.

weiterlesen


02Februar
2018

ALDI-Wohnen? 100 Wohnungen huckepack

Es hört sich an wie ein Witz, und dennoch ist es eine der vielen denkbaren Lösungen für die deutsche Wohnungsnot: man stockt die "Flachmänner" der Aldi-Einkaufshallen auf und zwar mit Wohnungen.

weiterlesen


05Januar
2018

Bezahlbares Wohnen für Baden-Badener

Bezahlbares Wohnen wird (sofern eine neue Berliner Regierung endlich besiegelt sein wird) wohl einer der dringendsten Punkte sein. Denn das Wohnen wird immer unbezahlbarer.

weiterlesen


25August
2017

Feinstaub und Straßendreck unterm Tausendfüßler

Nicht nur Feinstaub sondern auch kiloweise Reifenabrieb und sonstiger Dreck weht auf die Anwohner unter und neben dem Tausendfüßler (den die Anwohner „TaFü“ nennen).

weiterlesen


28Juli
2017

Wo und wie wir nicht bauen sollten in Baden-Baden

Was Sie hier sehen hat der Gemeinderat mit Mehrheit beschlossen, nämlich den Bebauungsplan „westliche Wörthstraße“: direkt neben dem Tausendfüßler (B 500) sollen nun diese Wohnungen für „betreutes Wohnen“ gebaut werden.

weiterlesen


11Juli
2017

Studentenwohnheim Heitzenacker – Sozialwohnungen in der Cité

Es gibt Vorschläge, die klingen nicht nur einfach und gut, sie sind sogar doppelt nützlich:

weiterlesen


04Juli
2017

Das Stelzenhaus: Lösung für die Wohnungsnot

Sozialwohnungsbau am Ende? Nein, sagte die Stadt München. In nur 180 Tagen Bauzeit errichtete man über einem Parkplatz (!) ein Musterhaus auf Stelzen mit Sozialwohnungen.

weiterlesen


27Juni
2017

In Baden-Baden werden die falschen Wohnungen gebaut

In Baden-Baden werden viel zu viele 5-Zimmerwohnungen gebaut, zu viele Luxuswohnungen. Stattdessen fehlen schlichte Neubauten von 1- bis 3-Zimmerwohnungen.

weiterlesen