Leserbrief zu „1700 Beschäftigte bei der Stadt„

19Juni
2017

Hallo Lieber Focus BADBAD,
 
es ist nicht mehr auszuhalten mit dem Wahnsinn den die Verwaltung treibt und kein Mensch schreitet ein.
Im Vergleich zu Offenburg hat BAD die dreifache Anzahl an Mitarbeitern und in Offenburg ist das Bürgerbüro täglich von Morgens bis Nachmittags und auch am Samstag geöffnet. Kein Callcenter und so einen Mist.
Vor zwei Jahren habe ich wegen der vielen Mitarbieter den Landrat angeschrieben und ihn gebeten die Stadverwaltung aufzufordern einen Stellenstop einzuführen.  Er hat geantwortet: BAD hat so viele Mitarbreiter, weil BAD im Vergleich zu OG Aufgaben ausführen muss, die eigentlich dem Landkreis zufallen.
 
Mein Vorschlag: BAD integriert sich in den Landkreis und baut somit ca. 1000 MA ab. Natürlich sozialverträglich über die nächsten 10 Jahre. Da hätte die Verwaltung was gekonnt. Das Nummernschild BAD würde natürlich erhalten bleiben.
 
Mit besten Grüßen,
Patric Rod
Foto: Ben Becher