11Mai
2019

Zwei unserer Wahlkandidaten beim Speed-Dating

Lässig und sehr echt kamen sie rüber: Florian Setzler und Ali Burak Akgül beim Speed-Dating mit Jugendlichen. Julia Ernst-Hausmann, Wahlkampfmanagerin der FBB, und Kandidatin Uschi Beer, live vor Ort dabei, waren sehr stolz auf unsere Jungs, die ihren ersten offiziellen FBB-Auftritt bravourös gemeistert haben.

weiterlesen


17April
2019

„Kinderarmut in Baden-Baden: Das darf nicht sein“

Professor Dr. med. Heinrich Liesen ist ein Mann der Tat – ein Menschenfreund, dem das Leid von Schutzbefohlenen zusetzt. Die Zahlen, wie es wirklich um Baden-Badener Kinder steht, erschrecken. Es gilt zu handeln – zum Wohle der Kinder, der Jugend und der Familien.

weiterlesen


11April
2019

„Helfen, damit benachteiligte Kinder ihren Platz in der Gesellschaft finden“

Viola Liesen, FBB, betreut seit vielen Jahren Förderschüler ehrenamtlich bei den Hausaufgaben. Es ist ein kleiner Beitrag, aber er ermuntert Kinder zu lernen und ihren Weg zu machen. Ein Interview.

weiterlesen


15März
2019

Die Mehrzahl der Jugendlichen meint: Baden-Baden soll Hochschul-Stadt werden

Vor einigen Wochen haben wir eine Umfrage gestartet: Was wünschen sich Jugendliche von ihrer Stadt Baden-Baden? Eines der prägnantesten Ergebnisse: Die jungen Baden-Badener träumen von einer Hochschule für Medien, Gastronomie, Musik und Architektur! 150 Personen haben an unserer Umfrage teilgenommen. Hier die Ergebnisse.

weiterlesen


22Februar
2019

Umfrage: Was fehlt der Jugend in Baden-Baden?

Heute starten wir auf FOKUS Baden-Baden mit einer neuen Serie: In einer Reihe von Umfragen möchten wir von Ihnen und Ihrer Familie erfahren, was Sie sich von Ihrer Stadt wünschen. Unser erstes Thema widmet sich der Jugend

weiterlesen


25Januar
2019

Mehr Geld für Tagesmütter: Baden-Baden hinkt hinterher

Unsere Nachbarstädte Rastatt und Karlsruhe sind schneller: Sie werden rückwirkend zum 1. Januar den Betreuungssatz für Tagesmütter um einen Euro pro Stunde und Kind anheben. Die Kurstadt hat dies noch nicht auf den Weg gebracht. Deshalb werden nun Eltern zur Kasse gebeten.

weiterlesen


08Januar
2019

Lückenlose Betreuung von Grundschülern: „Die Stadt ist noch nicht in der Realität angekommen“

Wegen eines Notfalls wollte eine Mutter, deren Tochter die Grundschule Lichtental besucht, mit dem Sekretariat telefonieren. Ohne Erfolg. Durch Rationalisierungsmaßnahmen ist es nicht ständig besetzt. Fahrlässig, so die Mutter. Ein Sicherheitskonzept für Schulen fehlt. Wir sprachen mit der Bürgerin.

weiterlesen


20November
2018

Jugendliche formulieren öffentlich ihre Wünsche

Am Freitag, 16. November, trafen sich rund 50 Schüler aus den verschiedensten Schulen in Baden-Baden. Sie tagten darüber, was sie in ihrer Stadt stört, und so hatte jeder Schüler einen Zettel mit seinen Wünschen oder Problemen aufschreiben und an eine Tafel pinnen dürfen. Alle Anmerkungen wurden dann in fünf Themen zusammengefasst und später, gegen 13 Uhr, den Gemeinderäten der Stadt Baden-Baden vorgestellt.

weiterlesen


13November
2018

„Busfahren muss für Schulkinder kostenlos sein“

Andernorts ist es bereits möglich. Doch in Baden-Baden werden Eltern von Schulkindern mit 475 Euro jährlich für eine Schoolcard ordentlich zur Kasse gebeten. Martin Ernst, FBB, wird sich dafür einsetzen, dass die kostenlose Beförderung von Schulkindern Thema im Stadtrat wird. Und das ist noch nicht alles.

weiterlesen


06November
2018

Gesundes und preiswertes Kita-Essen – das geht beides zusammen!

Immer mehr Kinder essen mittags in der Kita. Doch die Kosten dafür sind happig: In Baden-Baden zahlen Eltern dafür einen Monatsbetrag von rund 80 bis 90 Euro. Und nicht immer schmeckt es. Dabei könnte man vieles anders machen.

weiterlesen


16Oktober
2018

„Kinder brauchen unsere Unterstützung“

Herzblut, unermüdlicher Fleiß und viel Engagement für „ihre“ Kinder: Evi Wandler, Rektorin der Grundschule Varnhalt/Neuweier, hat seit gut einem Jahr noch ein weiteres Amt übernommen: Als Geschäftsführerin der Hector Kinderakademie fördert sie, zusammen mit ihren Mitstreitern, rund 200 begabte Kinder. Vergangenen Samstag hat sie für den einjährigen Geburtstag der Kinderakademie ein Fest ausgerichtet, das allen einfach nur Freude machte. Im Mittelpunkt standen: glückliche Kinder.

weiterlesen


24September
2018

Tagesmutter Tina Meyhack: „Wir halten berufstätigen Frauen den Rücken frei“

Auch wenn sie manchmal nur gerade so über die Runden kommt, macht sie ihre Aufgabe mit Herzblut: Christina Meyhack (53), arbeitet als selbstständige Tagesmutter in der Kinderbetreuung Glücksbären. Was manchmal für sie selbst ein harter Existenzkampf ist, ermöglicht es anderen Frauen, Geld für die Familie zu verdienen.

weiterlesen