Innenstadt

20April
2021

„Es hat den Anschein, dass der 1. Bürgermeister Uhlig den Ausschuss über den Tisch ziehen wollte“

Am Donnerstag wurde im Bau-Ausschuss mehrheitlich für eine begrenzte Durchlässigkeit der Fieser-Brücke und Kreuzstraße gestimmt. Die FBB hielt dagegen. Nun muss der Gemeinderat am 26. April noch darüber abstimmen. Wolfgang Niedermeyer, Stadtrat der FBB, berichtet im Interview über die Sitzung – und die Kraft des Nachfragens.

weiterlesen


16April
2021

Fieser-Brücke und Kreuzstraße: künftig nur von 7 bis 11 Uhr offen

Um 20.33 Uhr gestern Abend fiel das Ergebnis nach zähem Ringen im Bau-Ausschuss: Der Verwaltungsvorschlag wurde mit acht zu sechs Stimmen angenommen. Demnach wird die Durchlässigkeit der Fieser-Brücke und Kreuzstraße für den Autoverkehr stark eingeschränkt.

weiterlesen


09April
2021

Marktplatz: Ein schlafendes Kleinod mit viel Potenzial

In der Stadt befasst man sich gerade dank einer „Historischen Stadtraumanalyse Marktplatz“ mit einem Ort, der mehr Beachtung verdient. Es wird auch höchste Zeit, findet Cornelia Mangelsdorf.

weiterlesen


26März
2021

Hurra, die Hütten sind weg!

Na endlich: Die sechs Holzhütten, die kurz vor Weihnachten in der Innenstadt aufgestellt wurden, hat man gerade abgebaut. Das Thema – kam nicht an. Sind Hütten die einzige Idee, die Baden-Baden zur Belebung der Innenstadt kann? Ein Kommentar von Cornelia Mangelsdorf.

weiterlesen


23März
2021

Opernreifer Blumenschmuck

Mögen die Pandemie-Zeiten auch garstig sein – die Blütenpracht in der Stadt ist auch in diesem Jahr wieder ein Grund zur hellen Freude. Im Interview verrät Markus Brunsing, Chef des Gartenamts, was die Auswahl der Farben mit dem Festspielhausprogramm zu tun haben.

weiterlesen


19März
2021

„Umwege fahren wird den CO2-Ausstoß steigern“

In der Diskussion, ob die Fieser-Brücke nun offen bleibt für den Autoverkehr oder nicht, wird allzu gern ausgeblendet, dass die Friedrichstraße und damit die Anwohner dieser einst ruhigen Straße deutlich mehr belastet werden. In einem Leserbrief meldet sich eine Betroffene zu Wort: Silvia Niedermeyer.

weiterlesen


12März
2021

Die Fieser-Brücke muss offen bleiben

Hans Schindler, Kreisvorsitzender des Hotel- und Gaststättenverbandes DEHOGA Baden-Württemberg e. V. und Markus Fricke, Geschäftsführer ebenda in der Geschäftsstelle Baden-Baden, wandten sich mit einem Schreiben an den Ersten Bürgermeister Alexander Uhlig. Dieser plädiert dafür, die Fieser-Brücke für den Autoverkehr zu schließen. Die beiden DEHOGA-Experten halten dagegen.

weiterlesen


05März
2021

Doch eine Zwei-Klassen-Gesellschaft beim Parken?

Mit einem Schreiben wandte sich FBB-Stadtrat Wolfgang Niedermeyer gerade an Oberbürgermeisterin Margret Mergen. Thema: ein Firmenfahrzeug, das privilegiert parkt.

weiterlesen


26Februar
2021

„Wir gehen in homöopathischen Dosen in Richtung Digitalisierung“

Matthias Vickermann, Vorsitzender der Baden-Baden Innenstadt e. V. (BBI), ist ein Mann der Tat. Nun plant er, der Innenstadt und ihren Händlern einen schicken Internet-Auftritt zu verpassen. Auch die sozialen Netzwerke sollen künftig bespielt werden, um zahlende Gäste in die Kurstadt zu locken. Ein Interview.

weiterlesen


19Februar
2021

Fieserbrücke: Wer setzt sich durch?

Noch schlummern die Arbeiten an der Fieserbrücke winterbedingt – doch dank der milderen Temperaturen wird es spätestens Anfang März weitergehen mit den Arbeiten. In wenigen Monaten wird sie fertig sein. Doch eine wichtige Entscheidung steht noch aus: Werden nach wie vor Autos über die Brücke fahren dürfen?

weiterlesen


19Februar
2021

Kurstadt ohne Gäste

Die Zahlen erschüttern: So wenig Touristen wie im Corona-Jahr 2020 gab es ewig nicht in der Kurstadt. Die Belebung – wird dauern.

weiterlesen


16Februar
2021

Die Innenstadt beleben: warum nicht mit Pop-up-Stores?

Wenn kurzfristig an unterschiedlichen Orten Läden für eine begrenzte Zeit auftauchen, spricht man von Pop-up-Stores. Sie poppen wie aus dem Nichts aus. Ein Plan, der die schleichende Tristesse in unserer Stadt mildern könnte, meint Cornelia Mangelsdorf.

weiterlesen