Innenstadt

01März
2019

Unterwegs, um älteren Menschen zu helfen: freie Fahrt für die Ape

In Baden-Baden sieht man die Passanten anerkennend lächeln, wenn das originelle Gefährt samt seines Fahrers durch die Straßen tuckert: Die „Ape“ hat Prof. Dr. med. Heinrich Liesen angeschafft, um damit ältere Menschen aus Alten- oder Pflegeheimen in die Stadt zu chauffieren. Nun hat er einen Erfolg zu feiern: 2019 darf er damit offiziell die Lichtentaler Allee befahren.

weiterlesen


07Dezember
2018

Treffen am 11. Dezember auf dem Christkindelsmarkt

Wie jedes Jahr treffen sich in der Adventszeit die Mitglieder und Stadträte der FBB am Stand unseres FBB-Mitglieds Nicole Bächler zu einem Glühwein und geselligen Beisammensein. Auch Gäste sind herzlich willkommen!

weiterlesen


13November
2018

Alles gut-gut in Baden-Baden?

Neue bunte Collagenbilder zeigen hippe junge Menschen beim Einkaufen: Unsere Kurstadt hat seit Anfang des Jahres einen neuen Werbeslogan: „Baden-Baden – the good-good life“. Sogar Straßenschilder weisen darauf hin. Doch ist das Gute-Laune-Leben schon angekommen? Nicht beim Einzelhandel. Der kämpft mit handfesten Problemen.

weiterlesen


03Juli
2018

Leo-Baustelle und der Einzelhandel

Wenn Michael Greising (er führt zusammen mit seiner Frau den Wäsche-Boulevard am Leo) auf die endlose Baustelle schaut, dann wird er erstens sauer und zweitens höhnisch: 

weiterlesen


29Juni
2018

Wie belebt man den Handel?

Neulich im Gemeinderat beschloss man, den Einzelhandel der Stadt mit viel Geld zu beleben. Beim Nachdenken wird klar: das ist der falsche Weg. Erst müssen Ideen her, danach kann man für sie werben!

weiterlesen


05Juni
2018

DAS LANGE STERBEN DES EINZELHANDELS

Die Innenstadt stirbt vor sich hin. Warum es anderswo brummt und bei uns auch brummen könnte. Wie viele Geschäfte vor dem Aus?

weiterlesen


08Mai
2018

Warum Händler in Baden-Baden aufgeben

- und was man eventuell dagegen tun kann. Die FBB fordert eine völlig neue Einzelhandelspolitik der Stadt Baden-Baden

weiterlesen


20April
2018

Sicherheit ist Lebensqualität

Aggressives Betteln, Wohnungseinbrüche und brutale Raubeinbrüche in Juweliergeschäfte in der Innenstadt haben dazu beigetragen, dass ein Gefühl von Unsicherheit bei den Kunden der Geschäfte in der Innenstadt eingetreten ist.

weiterlesen


22Dezember
2017

Trotz Weihnachtsgeschäft

Ob der Handel noch bis Weihnachten die Verluste aus der Leo-Baustelle aufholen kann ist mehr als fraglich. Zumal die Leo-Baustelle nicht der einzige Grund für die Einbrüche im Einzelhandel ist:

weiterlesen


04April
2017

Existenzbedrohende Umsatzeinbußen - nicht nur am Leo!

Es gibt nicht nur bedrohliche Umsatzeinbußen direkt am Leo - auch am Augustaplatz kämpfen inzwischen Geschäftsinhaber um ihre Existenz.

weiterlesen


11August
2016

Muss SEGAFREDO wegen Leo-Sanierung endgültig schließen?

Seit über 9 Jahren gibt es die „SEGAFREDO Espresso Bar“ direkt am Leopoldsplatz, Einmündung Inselstraße. Es war und ist ein beliebtes Café für den Espresso und Snacks zwischendurch.

weiterlesen


05August
2016

Shopping-Cité

„Handelt es sich um Naivität oder Gleichgültigkeit?“ Das fragt sich die Fraktion der Wählervereinigung Freie Bürger für Baden-Baden (FBB) nach der Auflistung der Investoren des Einkaufzentrums Shopping-Cité durch OB Mergen in der letzten Gemeinderatssitzung am 25. Juli.

weiterlesen