Innenstadt

13Juli
2021

Europ: Rettung in Sicht!

Es tut sich was: Ein deutscher Investor will den Europäischen Hof endlich fertigbauen.

weiterlesen


09Juli
2021

Schlimme Zustände am Augustaplatz

Es geschieht mitten in der Stadt: Ein Mann nähert sich einem Hauseingang nahe dem Discounter am Augustaplatz. Er zieht seine Hose runter – und hinterlässt ein Häufchen in der Ecke vor der Tür. Das geht schnell und passiert unbemerkt. Kurz darauf kehrt er zu seinem Tatort zurück und betrachtet sein Werk. Und keiner unternimmt etwas.

weiterlesen


11Juni
2021

Die grüne Lunge an der Schlosstangente muss beschützt werden

Nicht immer herrscht so viel Einigkeit in den Fraktionen wie dieses Mal: Um sich gegen die Bebauung des Vogel-Hartweg-Areals an der Schlosstangente nahe Einmündung Balzenbergstraße auszusprechen, haben FBB, Grüne, SPD, Freie Wähler und CDU gemeinsame Sache gemacht.

weiterlesen


25Mai
2021

Brennpunkt Augustaplatz

Mit einem Schreiben wandte sich Tommy Schindler, Stadtrat der FBB, an den 2. Bürgermeister Roland Kaiser. In der Sache geht es um die zum Teil schlimmen Zustände am Augustaplatz.

weiterlesen


14Mai
2021

Klammheimlich fallen Halteplätze weg

Aufregung bei Hotelier Simon Huber in der Merkurstraße: Seine Gäste dürfen von nun an nicht mehr zum Ausladen kurz vor „Hubers Hotel“ parken. Denn nun prangt hinter der ausgewiesenen Hotel-Anfahrtsfläche ein Schild für absolutes Halteverbot.

weiterlesen


30April
2021

„Es fehlt die große Planung über die Gesamtstadt“

Am Montag wurde im Gemeinderat über die Geschicke der Fieser-Brücke und Kreuz-Straße entschieden. Interview mit Martin Ernst, Chef der FBB, dem der große Wurf fürs innerstädtische Gesamtkonzept fehlt.

weiterlesen


27April
2021

„Das Kurhausviertel hat dem Marktplatz den Rang abgelaufen“

Ihr Büro im Stadtarchiv ist nur wenige Schritte vom Marktplatz entfernt. Dagmar Rumpf kennt sich in der Geschichte der Kurstadt so gut aus wie kaum jemand. Deshalb wollten wir von der Archivarin erfahren, welche Rolle der Marktplatz früher einmal spielte. Er hatte – die Hauptrolle! Cornelia Mangelsdorf berichtet.

weiterlesen


20April
2021

„Es hat den Anschein, dass der 1. Bürgermeister Uhlig den Ausschuss über den Tisch ziehen wollte“

Am Donnerstag wurde im Bau-Ausschuss mehrheitlich für eine begrenzte Durchlässigkeit der Fieser-Brücke und Kreuzstraße gestimmt. Die FBB hielt dagegen. Nun muss der Gemeinderat am 26. April noch darüber abstimmen. Wolfgang Niedermeyer, Stadtrat der FBB, berichtet im Interview über die Sitzung – und die Kraft des Nachfragens.

weiterlesen


16April
2021

Fieser-Brücke und Kreuzstraße: künftig nur von 7 bis 11 Uhr offen

Um 20.33 Uhr gestern Abend fiel das Ergebnis nach zähem Ringen im Bau-Ausschuss: Der Verwaltungsvorschlag wurde mit acht zu sechs Stimmen angenommen. Demnach wird die Durchlässigkeit der Fieser-Brücke und Kreuzstraße für den Autoverkehr stark eingeschränkt.

weiterlesen


09April
2021

Marktplatz: Ein schlafendes Kleinod mit viel Potenzial

In der Stadt befasst man sich gerade dank einer „Historischen Stadtraumanalyse Marktplatz“ mit einem Ort, der mehr Beachtung verdient. Es wird auch höchste Zeit, findet Cornelia Mangelsdorf.

weiterlesen


26März
2021

Hurra, die Hütten sind weg!

Na endlich: Die sechs Holzhütten, die kurz vor Weihnachten in der Innenstadt aufgestellt wurden, hat man gerade abgebaut. Das Thema – kam nicht an. Sind Hütten die einzige Idee, die Baden-Baden zur Belebung der Innenstadt kann? Ein Kommentar von Cornelia Mangelsdorf.

weiterlesen


23März
2021

Opernreifer Blumenschmuck

Mögen die Pandemie-Zeiten auch garstig sein – die Blütenpracht in der Stadt ist auch in diesem Jahr wieder ein Grund zur hellen Freude. Im Interview verrät Markus Brunsing, Chef des Gartenamts, was die Auswahl der Farben mit dem Festspielhausprogramm zu tun haben.

weiterlesen